Dies ist eine private Homepage


Zwei Anleitungen um den Sharp Zaurus:

Artikel


Sie haben recht. Das oberste Ziel muss sein, die Täter stellen, das ist
Polizeiarbeit. Und das zweite entscheidende Ziel muss sein, die Quelle löschen,
auf dem Server da wo sie sind, aber da gerät man seine Grenzen, wenn der Server
z.B in Indien steht. Ein hoch kompetentes Land was ähh Computertechniken angeht,
aber Ein Land, das keinerlei Form von Ächtung von Kinderpornografie hat. Da
können sie nicht mehr löschen.

(Öffentliche Diffamierung des Staates Indien von Ursula v.d.Leyen am 09.07.2009
im Radiosender "Sputnik".
Anmerkung: In Indien gibt es bereits seit 1973 Gesetze gegen Kinderpornographie)


Lothar Krauß
Grüneburgweg 15
60322 Frankfurt am Main
Email: jmpefdom.ildkbclb@m2011.lkrauss.de

Hier finden Sie meinen public gpg Key:       lkrauss.asc

Hiermit können Sie die elektronische Signatur meiner Emails verifizieren oder mir verschlüsselte Nachrichten schicken.

Dieser Link ist nur für Sammler von Email-Adressen